Bayerisches Rotes Kreuz   Bereitschaft Ruhpolding
Förderverein

 

Rot Kreuz Bereitschaft gründet Förderverein

Engelbert Seilinger zum 1. Vorsitzenden gewählt

Um den vielfältigen Aufgaben auch in Zukunft gerecht werden zu können, hat die Ruhpoldinger Bereitschaft des Roten Kreuzes jetzt einen Förderverein gegründet. Vor dem Hintergrund, dass die Sanitätsbereitschaft für ihre Einsätze, wie zum Beispiel große Unglücksfälle, Brandeinsätze oder Großveranstaltungen der Vereine, das dazu benötigte Material und die Ausrüstungsgegenstände selbst finanzieren muss, sieht man auf diesem Weg die Möglichkeit, auch in Zukunft finanziell und leistungsstark den gestellten Anforderung gerecht zu werden.    Zu Beginn der Versammlung übernahm Jürgen Schäfer zunächst die Einführung in die Vereinssatzung, die zwischenzeitlich auch vom Finanzamt anerkannt worden ist. Somit sei die Ausstellung von Spendenquittungen möglich. Des Weiteren erläutert er, dass im Förderverein keine Mitgliederverwaltung vorgesehen sei und sich nur aus eingehenden Spenden tragen soll. Über die satzungsgemäße Verwendung der Gelder habe die Vorstandschaft gemeinsam zu entscheiden, die auch jährlich einen Rechenschaftsbericht abzulegen habe. Schäfer beantwortet den Anwesenden noch anstehende Fragen zur Satzung und wies darauf hin, dass umliegende Bereitschaften diesen Weg ebenfalls schon gewählt hätten. Bei der anschließenden geheimen Wahl wurde Engelbert Seilinger zum 1. Vorsitzenden und Elisabeth Birnbacher zur 2. Vorsitzenden gewählt. Die Aufgaben des Schatzmeisters wird Robert Geierstanger übernehmen, der zugleich auch 3. Vorsitzender wurde. Mit der Hoffnung auf die tatkräftige Unterstützung durch die Ruhpoldinger Bürger und der Ortsvereine schloss der neue Vorsitzende die Versammlung.

Das Spendenkonto bei der Kreissparkasse Ruhpolding hat die Nummer 8008542

Förderverein “aktuell”:

Ohne die Unterstützung unserer Spender wäre die ehrenamtliche Arbeit in unserem Ort kaum mehr möglich. Die benötigte Ausrüstung, um anderen Menschen zu helfen, wird größtenteils durch IHRE Spendengelder finanziert.

Auch dieses Jahr wurde wieder in nützliche Geräte und Ausrüstungen investiert um den Ruhpoldinger Bürgern und unseren Gästen bei Bedarf schnell und kompetent helfen zu können. So konnte unsere Ausrüstung um einen Frühdefibrillator und ein Pulsoxymeter erweitert werden.

Die BRK-Bereitschaft Ruhpolding besteht ausschließlich aus ehrenamtlichen Helfern die bei örtlichen Veranstaltungen zum Einsatz kommen. Somit ist sichergestellt, dass IHRE Spende in vollem Umfang den Menschen in unserer Umgebung zu Gute kommt.

Wenn Sie Interesse an unserer Arbeit haben oder sich für die Ausrüstung und Geräte interessieren, die mit IHRER Mithilfe finanziert werden konnten, sprechen Sie uns einfach an. Sie erreichen uns auch unter dem Link Kontakt.

 

^